Millerntor Wache

Umbau Millerntor Wache zum „Museum für Hamburger Geschichtchen“

In der alten Millerntorwache, dem klassizistischen Bau zwischen Planten & Blomen und Reeperbahn, sollte ein Ort zum Erzählen und Zuhören entstehen. Unsere Aufgabe war es das historische Gebäude von außen neu in Szene zu setzen. Die Fassade wurde saniert und ein neues Beleuchtungskonzept zusammen mit notholt* lighting design entwickelt. Der kleine Innenraum wurde neu gestaltet und mit einem Funktionsmöbel versehen, welches die Technik, die Beleuchtung und Sanitärtechnik aufnimmt.

Ein Projekt für die Alfred Toepfer Stiftung

Planung/Realisierung

Direktauftrag | LPH:  1 – 8

CA099273_Vorschau_Platz 2013-01-Millerntorwache_213-01-Millerntorwache_313-01-Millerntorwache_1a